Höchst verdächtig – nach Roald Dahl

Zu den Aufführungen

Roald Dahl, unter anderem bekannt für das Kinderbuch „Charlie und die Schokoladenfabrik“, schrieb viele kleine Geschichten feinen schwarzen Humors. Das Theater Diamant hat fünf davon für die Bühne adaptiert, als passende Antwort auf die schwarze Corona-Zeit. Scharfzüngig, skurril und makaber – alle Einakter sind kräftig mit schwarzem Humor gepfeffert. Machen Sie sich darauf gefasst: Nichts ist, wie es scheint!.

  • Brust oder Keule
  • Herzblatt
  • Der Mantel
  • William und Mary
  • Die Wirtin

Aufführungen

Wann?Wo?Wie?Hinweise
11. Dezember, 20 Uhr und 12. Dezember, 18 Uhr, 2021Kolleg Schöneberg, Aula
Nürnberger Str. 63
10787 Berlin
Eintritt frei. Um telefonische Kartenreservierung und
rechtzeitiges Erscheinen (wenigstens 30 Minuten vor
Beginn) wird gebeten.
Kartenreservierung: (030) 355 190 21
Flyer
11. September 2021, 19:30 UhrBerlin Lichtenrade
(Gemeindepark der ev. Kirchengemeinde Lichtenrade, Im Domstift 24-30, 12309 Berlin)
Eintritt freiTeil des Kulturfests Lichtenrade (Programm,
Infotext)